Loading Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Prof. Dr. Britta Renner: “Warum wir essen, was wir essen – Und warum wir faire Ernährungsumgebungen für eine nachhaltigere Ernährung brauchen.” (Karten bei MVHS)

12. Oktober / 19:00 - 21:00

Prof. Dr. Britta Renner

Universität Konstanz, LS Gesundheitspsychologie
Beirat für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlicher Verbraucherschutz (WBAE)

Warum wir essen, was wir essen
Und warum wir faire Ernährungsumgebungen für eine nachhaltigere Ernährung brauchen.

Dienstag, 12.10.2021, 19:00Uhr wenn möglich unter Corona-Bedingungen in der MVHS, Einsteinstr. 28, Saal 1,
und per Webstreaming über  Webex-online. Anmeldung über die Webseite der MVHS (s.u.)

Wie wir uns ernähren, beeinflusst unsere Lebensqualität; viele Lebensmittel haben aber einen großen sozialen, umwelt-, klima- und tierschutzbezogenen Fußabdruck. Wenn wir nur wollen würden, dann könnten wir uns gesünder, nachhaltiger und ausgewogener ernähren… – diese Grundannahme stimmt nicht: Wie wir essen ist maßgeblich von unser Ernährungsumgebung beeinflusst, Routinen, Werbung, Preise. Erst müssen „faire Ernährungsumgebungen“ geschaffen werden, wenn eine nachhaltigere Ernährung möglich werden soll: Gesünder, sozial-, tierwohl-, klima- und umweltfördernder.

Mit der Referierentin

Prof. Dr. Britta Renner
Universität Konstanz, LS Gesundheitspsychologie, Beirat für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlicher Verbraucherschutz (WBAE). Stv. Vorsitzende im Beirat für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlicher Verbraucherschutz (WBAE) beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL); Vizepräsidentin Deutsche Gesellschaft für Ernährung.

Anmeldung über die Seite der Münchner Volkshochschule (MVHS) erforderlich.

Präsenz Kursnr. N388005/ Online Kursnr. N388010 ,(089) 48006-6239, www.mvhs.de/klimaherbst

Anmeldung erforderlich.

Die Veranstalter:
Protect the Planet, Münchner Ernährungsrat, Fridays for Future München, Students4Future München, Parents4Future München, Bund Naturschutz in Bayern Kreisgruppe München, forum Nachhaltig Wirtschaften, Greencity – der Verein, Münchner Initiative Nachhaltigkeit, Kartoffelkombinat München, Münchner Volkshochschule

Nach oben