Newsletter      Presse

Filmabend mit „Vergiss Meyn Nicht“ und Talkgast Konstantin Wecker

Derzeit läuft der mehrfach mit Festivalpreisen ausgezeichnete Dokumentarfilm Vergiss Meyn Nicht in den Kinos. Er ist ein Vermächtnis des jungen Filmstudenten Steffen Meyn, der 2018 bei der Räumung des Hambacher Waldes aus den Baumwipfeln von der Polizeiaktion berichtete und dabei abstürzte und verstarb. Im Rahmen einer Sondervorführung mit anschließender Diskussionsrunde wird der Film am Donnerstag, den 16. November um 19 Uhr im Münchner Filmtheater Am Sendlinger Tor zu sehen sein. Filmpate Konstantin Wecker und alle drei Filmemacher*innen werden anwesend sein.

Klartext für mehr Wind in Bayern statt Söder-Style mit vertuschenden Antworten

NEWS Zitat Dorothea Sick-Thies zu Windausbau

Bayern ist immer noch trauriges Schlusslicht in Sachen Windenergie. Das muss sich ändern! Im Oktober stehen die Landtagswahlen vor der Tür und das nehmen wir als Anlass, um der Windkraft hier nochmal einen ordentlichen Booster zu geben. Denn die Windenergie ist DER zentrale Baustein für das Gelingen der Energiewende auf dem Weg hinzu einer zukunftsfähigen Energieversorgung.

Unternehmen Klimaschutz – Aktion in Lützerath

Lützerath bleibt

Unternehmer*innen drücken am 29.10.2021 ihre Solidarität aus gegenüber Eckardt Heukamp, dem letzten Landwirt und Unternehmer Lützeraths, sowie den Menschen vor Ort. Vor dem Kohlekraftwerk Neurath zeigen sie RWE die rote Karte gegen deren Vorgehen.

Europäischer Gerichtshof weist Klimaklage ab

Protest vor dem Europäischen Gerichtshof

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die Klimaklage „People’s Climate Case“ heute ohne inhaltliche Prüfung als unzulässig abgewiesen. Zur Pressemitteilung von Protect the Planet und Germanwatch …