zur Übersicht

Christine Kugler (Landeshauptstadt München):
„Klimastrategie München – klimaneutral bis 2035!“

Vortragsabend vom 29. Juli 2021
In unserer Reihe “Klimanotstand München“:

Referentin:

Christine Kugler
(Berufsmäßige Stadträtin; Referentin für Klima- und Umweltschutz (RKU), Landeshauptstadt München)

„Klimanotstand München“ – so dahingeredet?
+1,9oC haben wir schon in der „Hitzeinsel München“. Eines der wichtigsten Instrumente der Stadt steht derzeit (Sommer 2021) an: Die Erarbeitung einer „Klimastrategie“, mit der Klimaneutralität bis 2035 erreicht werden soll. Das diesbezügliche Gutachten liegt vor, die Zivilgesellschaft ist beteiligt, der Stadtrat der LHM hat/wird beraten: Wichtigste Bausteine und Maßnahmen-Pakete aus den Bereichen Energie, Stadtentwicklung, Mobilität, Gebäude, Wirtschaft, Ernährung… sind identifiziert. Klar ist: Ohne proaktives Mitgestalten aller Sektoren der Stadtgesellschaft – Wissenschaften, Wirtschaft, Jugend, Sozialbereiche, Religionsgemeinschaften, Zivilgesellschaft… – ist die Mega-Aufgabe „Klimaneutralität 2035“ nicht zu schaffen.