zur Übersicht
Vortragsfolien PDF | Dr. Martin Schreiner
Infos / Einladung zum Vortrag | PDF

Dr. Martin Schreiner:
„Was bringt die neue ‚Mobilitätsstrategie 2035‘ ?!“

Vortragsabend vom 20. Mai 2021
In unserer Reihe “Klimanotstand München“:

Referent:
Dr. Martin Schreiner
(Mobilitätsreferat der LHM, Leiter GB 1 „Strategie“)

Vortrag mit Debatte vom 20.5.2021 mit dem Mobilitätsexperten Dr. Martin Schreiner von der LH München.

20% der CO2-Emissionen in München entfallen auf den Verkehrsbereich. Ist mit wachsender Bevölkerungszahl auf >1,8 Mio. Einwohner*innen auch mit wachsender Zahl von (Verbrenner-) Autos zu rechnen: von 560.000 auf >680.000 bis 2035?
Mit Zurückdrängen von Grün- und Erholungs- zugunsten von mehr Verkehrsflächen? Jedenfalls ohne nennenswertes Vermindern der CO2-Emissionen aus dem Verkehrsbereich? Mit dem bisherigen „Weiter-so“ wird es so kommen; doch mit dem neuen Mobilitätsreferat soll auch eine neue „Mobilitätsstrategie 2035“ auf- und umgesetzt werden!
Es wir ein Prozess des Mobilitätswandels sein müssen, an dem alle Stakeholder in der Stadt partizipativ mitziehen müssen: Eine neue Flächenteilung zwischen Wohnen, Arbeiten, Mobilität, Grün; zwischen ÖPN-, Auto-, Fahrrad- und Fuß-Verkehr; mit Shared Mobility und unter Nutzung aller Chancen der Digitalisierung. Wie das alles funktionieren – und wie das dann kommuniziert werden – soll, darüber spricht der „Strategie“-Chef des neuen Mobilitätsreferats.