Verantwortung leben

Erstmals in der Geschichte der Erde vermag eine Spezies die Lebensbedingungen seines Heimatplaneten nachteilig zu verändern. Der Mensch hat es geschafft, ein neues Erdzeitalter einzuläuten: das Anthropozän – das menschgemachte Zeitalter. Damit trägt er zugleich die Verantwortung für die Lebensumstände des Menschen als auch von Flora und Fauna.

Was gibt es Sinnvolleres, als sich dieser Verantwortung bewusst zu werden und entsprechend zu handeln? Teil eines großen Ganzen zu sein, dass sich über geistige, emotionale und kulturelle Grenzen hinweg für den ererbten Schatz dieses wunderschönen Planeten einsetzt – und damit für die Zukunft seiner Kinder, Enkel und künftiger Generationen. Im gemeinsamen Dialog – oder wie wir es nennen: Zukunftsgespräche.

Miteinander reden

Teilnehmer unserer Zukunftsgespräche sind herausragende Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik sowie Bildung und Kultur, die mit ihrem Einfluss, ihrem persönlichen Engagement und Vermögen etwas bewegen können und wollen. Menschen werden eingeladen, um sich kennen zu lernen, wechselseitig zu inspirieren, zu unterstützen und gemeinsam zu handeln. Denn der nachhaltige Wandel muss in allen Gesellschaftsbereichen gleichermaßen stattfinden.

Gemeinsam handeln

  • Netzwerke bilden, unternehmerische und gesellschaftliche Visionen formulieren

  • Erfolgversprechende Projekte starten oder unterstützen und die Realisierung begleiten

  • Einfluss nehmen auf Politik und Meinungsbildung

  • Innovationen und Entrepreneurship vorantreiben

  • Begeisterung auslösen und Angst vor Veränderung nehmen

Vorreiter sein

In den Zukunftsgesprächen werden Projekte vorgestellt und Nachhaltigkeits-Themen diskutiert. Es wird genetztwerk, gegessen, getrunken und – natürlich – miteinander gesprochen. Dorothea Sick Thies, Unternehmerin und Gründerin von Protect the Planet sagt zu den Zukunftsgesprächen: „Die Begegnung und der Dialog einflussreicher Menschen in einem geschütztem Raum und Rahmen möchte Anstoß sein für die Entwicklung neuer Ideen, Kampagnen, Projekte und Produkte. Wir wollen eine nachhaltige Zukunft nicht nur träumen sondern auch realisieren.“

Unterstützer werden

Jeder von uns vermag viel zu bewegen. Es sind immer Einzelne, die vorausgehen, wenn es um Veränderungen geht. Wenn es gilt, Zivilcourage zu zeigen und wenn Neuland betreten werden soll. Doch auch mutige Vordenker und Changemaker brauchen Unterstützung, um schneller und effizienter zu werden. Sie brauchen Menschen und Organisationen, die hinter Ihnen stehen und die sie mit ihrer Erfahrung, ihrem Einfluss und finanziellen Mitteln unterstützen. Dazu bieten die Zukunftsgespräche eine nachhaltige Plattform in entspannter Atmosphäre.

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile

Gemeinsam mehr bewirken. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen.

Kontakt